Zu den vielen Fanartikeln gehören sicher auch die Fahnen

Jede Sportart hat seine Fanartikel, die sich zum einen auf die Art des Sports bezieht und zum anderen auch auf die Vereine. Der Umfang der Fanartikel ist riesig, das fängt mit so kleinen Artikeln wie Schlüsselanhänger an, geht über Trinkbecher und Trinkflaschen bis zu mehreren Bekleidungsteilen. Unter der Fanbekleidung findet ein begeisterter Anhänger eines Vereins ein einfaches Cape genauso wie ein Trikot oder ein kompletter Trainingsanzug. Aber auch als weitsichtbares Zeichen seine Zugehörigkeit zu einem Verein kann eine Fahne in unterschiedlichen Größen geschwungen werden. Das alte Sprichwort, man sollte Flagge zeigen, hat auch beim Sport seine Gültigkeit, da die Vereinsfarben und Embleme auf den Flaggen der Sportvereine zu sehen sind. Natürlich werden auch die Farben des Landes geschwenkt, die auf großen Fahnen zu sehen sind. Auch sportlich bedingte Zeichen sind, um die Landesfarben oft zu erkennen. Eine Fahne in den Stadien zeigt die Begeisterung der Fans Das größte Fahnenmeer sieht der Zuschauer meistens in den Stadien, wenn es um die Nationalmannschaft geht. Hier werden Nationalflaggen in vielen Größen geschwenkt, die viel von der Begeisterung des Publikums zeigen. Am meisten Flaggen in der Nationalfarbe sieht man in der Größe eines DIN A 4 Blattes, die dann wild und enthusiastisch geschwenkt werden. Aber auch die bettlakengroße Fahne ist zu sehen, die mit viel Kraft und auch Kunst um das Spielfeld herum von Fahnenträgern geschwenkt werden. Auch auf kleineren Fanartikeln wie Trinkbecher kann eine Fahne aufgedruckt sein, die sowohl das Land als auch den Verein repräsentieren. Die kleinen Dreiecksfahnen oder Standarten, die vor dem Spiel von den Spielführern getauscht werden, können die Fans unter den Fanartikeln finden. Fahnen kann man sagen, gehören mit in jedes Stadium, wenn man seine Begeisterung zeigen möchte. Jeder Klub hat seine Fahne Es gibt auch unzählige Flaggen, die ziemlich bunt daher kommen. Manche Fahne sieht wie eine Patchworkdecke aus, weil sie zum einen die Nationalfarbe zeigt und zum anderen noch andere Länderfarben von beliebten ausländischen Spielern beinhaltet. Es gibt da unzählige Möglichkeiten, sich seine Fahne individuell zu gestalten. Auch bei verschiedenen Onlineshops, die Vereinsfahnen führen, kann man nach eigenem Entwurf seine Fahne bestellen, die man so möchte. Natürlich ist die Beflaggung in den Stadien immer auf die Vereinsfarben abgestimmt. Zu den großen Schwenkfahnen findet der Fan auch in den Onlineshops seines Vereins noch die dazugehörigen Stangen, die aus Fiberglas und zusammenschiebbar sind. So gibt es die Vereinsfarben sowie die individuell gestalteten Flaggen, die in die Stadien getragen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *